Gewittervogel


Gewittervogel

Gewittervogel, s. Sturmvogel; auch soviel wie Brachvogel.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gewittervogel — Gewittervogel, so v.w. Großer Brachvogel …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Amurriter — Die Amurriter oder Amoriter (sumerische Landesbezeichnung: KUR MAR.TUKI; akkadisch: Amurrum) waren ein antikes Volk semitischer Sprache aus Vorderasien. Sie sind vor allem im Gebiet des mittleren Euphrat nachweisbar. Bevor sie sich am Euphrat… …   Deutsch Wikipedia

  • Lugalbanda — („der starke König“) ist in der Mythologie der Sumerer ein vergöttlichter König der ersten Dynastie von Uruk und Unterweltsgott, der als Gemahl der Göttin Ninsuna und als Vater des Gilgamesch gilt. Lugalbanda ist unter anderem aus den Epen… …   Deutsch Wikipedia

  • Regenvogel — ist im deutschsprachigen Raum eine traditionelle Bezeichnung für verschiedene Vogelarten, deren markante Rufe bevorstehenden Regen und Schlechtwetterfronten ankündigen. In einigen Regionen werden diese Vögel „Gewittervogel“ oder „Regenwolf“… …   Deutsch Wikipedia

  • Brachvogel — (Brachschnepfe, Numenius L.), Gattung der Schnepfen, schlank gebaute Vögel mit langem, dünnem Hals, kleinem Kopf, sehr langem Schnabel, vierzehigen schlanken und hohen Füßen und deutlicher Spannhaut zwischen den Zehen, großen, spitzen Flügeln und …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sturmvogel — (Thalassidroma Vig., Hydrobates Boie), Gattung der Schwimmvögel aus der Familie der Sturmvögel (Procellariidae), kleine Vögel mit schlankem Leib, großem Kopf, kleinem, geradem, an der Spitze herabgebogenem Schnabel, kurzem Hals, sehr langen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.