Giant's Causeway


Giant's Causeway

Giant's Causeway (spr. dschai-ĕnts kaos'wē, Riesendamm), umfangreiche Basaltbildung an der Nordküste der irischen Grafschaft Antrim, 6 km nordöstlich von Bushmills, besteht aus etwa 40,000 Basaltsäulen, die einen 40–16 m breiten, etwa 275 m weit sich ins Meer erstreckenden Damm bilden. Die Säulen haben 40–60 cm im Durchmesser, sind meist fünf- und sechseckig und zerfallen durch Querklüfte, deren Flächen bald eben, bald kugelig gewölbt oder ausgehöhlt sind, in größere und kleinere Abschnitte oder Glieder (20–60 cm hoch), welche die Täuschung eines künstlichen Baues noch vermehren. Eine elektrische Bahn führt von der Eisenbahnstation Portrush dorthin.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Giant's Causeway — Giant’s Causeway Der Giant s Causeway („Damm des Riesen“) befindet sich an der nördlichen Küste des County Antrim, Nordirland, östlich des kleinen Städtchens Bushmills. Die UNESCO zählt den Giant s Causeway zum Weltnaturerbe. Er besteht aus etwa… …   Deutsch Wikipedia

  • Giant's causeway — Giant’s Causeway Der Giant s Causeway („Damm des Riesen“) befindet sich an der nördlichen Küste des County Antrim, Nordirland, östlich des kleinen Städtchens Bushmills. Die UNESCO zählt den Giant s Causeway zum Weltnaturerbe. Er besteht aus etwa… …   Deutsch Wikipedia

  • Giant’s Causeway — Giant’s Causeway, von oben gesehen …   Deutsch Wikipedia

  • Giant's Causeway — Giant Gi ant, n. [OE. giant, geant, geaunt, OF. jaiant, geant, F. g[ e]ant, L. gigas, fr. Gr. ?, ?, from the root of E. gender, genesis. See {Gender}, and cf. {Gigantic}.] [1913 Webster] 1. A man of extraordinari bulk and stature. [1913 Webster]… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Giant's Causeway — Giant s Cause|way the Giant s Causeway a group of unusually shaped rocks on the coast of Northern Ireland, which were formed by a flow of ↑lava into the sea …   Dictionary of contemporary English

  • Giant's Causeway — (spr. dscheiĕnts kahs weh, »Riesendamm«), Damm von 40.000 Basaltsäulen an der Nordostspitze Irlands, 275 m lg., 40 46 m br …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Giant's Causeway —   [ dʒaɪənts kɔːzweɪ; englisch »Riesendamm«], fast 5 km langer Kliffküstenabschnitt mit Basaltsäulen an der Nordküste Irlands, im Distrikt Moyle von Nordirland.   …   Universal-Lexikon

  • Giant's Causeway — headland in N Northern Ireland, consisting of thousands of small, vertical basaltic columns: c. 3 mi (4.8 km) long …   English World dictionary

  • Giant's Causeway — For other uses, see Giant s Causeway (disambiguation). Coordinates: 55°14′27″N 6°30′42″W / 55.24083°N 6.51167°W / 55.2 …   Wikipedia

  • Giant's Causeway — a large body of basalt, unusual in displaying perfect columnar jointing, exposed on a promontory on the northern coast of Northern Ireland. [1770 80] * * * ▪ geological formation, Northern Ireland, United Kingdom IrishClochán an Aifir,  … …   Universalium


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.