Gichtvogel


Gichtvogel

Gichtvogel, s. Kreuzschnabel.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fichtenkreuzschnabel — (Loxia curvirostra), Männchen Systematik Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) …   Deutsch Wikipedia

  • Loxia curvirostra — Fichtenkreuzschnabel Fichtenkreuzschnabel (Loxia curvirostra) Systematik Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) …   Deutsch Wikipedia

  • Kreuzschnabel — (Loxia L.), Gattung der Sperlingsvögel aus der Familie der Finken (Fringillidae) und der Unterfamilie der Gimpel (Pyrrhulinae), kräftig gebaute, großköpfige Vögel mit sehr starkem, dickem, seitlich zusammengedrücktem, an den Schneiden… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kreuzschnabel — (Loxĭa), zur Finkenfamilie gehörige Vogelgattung mit sich kreuzenden Schnabelhälften, liebt Nadelholz, dessen Samen sie frißt. Gefieder der Weibchen gelb, grün, graugrün, der alten Männchen hochrot. Häufigste deutsche Art der Fichten K.… …   Kleines Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.