Gieren


Gieren

Gieren (Abgieren), das zickzackförmige Abweichen eines Schiffes in Fahrt vom geraden Kurs, veranlaßt durch schlechtes Steuern oder durch Fehler in der Schiffsform, der Takelung oder der Stauung, oder bei schwerem Seegang.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gieren — (Seew.), das Abweichen eines Schiffes nach der einen u. anderen Seite in seinem Curse. Hierdurch wird die Fahrt verzögert, der Curs ungenau u. selbst das Giepen (s.d.) der Segel erzeugt. Vor dem Winde laufend gieren alle Schiffe mehr od. minder,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • gieren — V. (Oberstufe) geh.: sehr heftig nach etw. verlangen Synonyme: begehren, begierig sein, versessen sein, hungern nach (geh.), lechzen (geh.) Beispiel: Die Schauspielerin gierte nach Aufmerksamkeit in den Medien, deshalb verwickelte sie sich… …   Extremes Deutsch

  • Gieren — Gieren, beim Schiff in Fahrt, heißt die pendelartige Bewegung desselben um seine vertikale Drehachse, d.h. die Neigung des Buges zum Abweichen nach Steuerbord und Backbord, veranlaßt durch schwere achterliche See; dieselbe muß durch Gegenarbeit… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Gieren — Gieren, das Abweichen des Schiffs vom geraden Kurse. Luvgierig, das Bestreben, bei seitlichem Winde mit dem Kopfe gegen den Wind anzugehen. Gegenteil: leegierig …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Gieren — Gieren, verb. reg. neutr. welches das Hülfswort haben erfordert, und nur selten gebraucht wird, aber auch hier alle Mahl mit dem Nebenbegriffe einer sehr ungeordneten Begierde. Aufruhr, Rebellion, Betrug und Stolz, giert sonst nach dem verwaisten …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Gieren — Gieren, das Ausweichen des Schiffes bald nach der einen, bald nach der andern Seite des Laufs …   Herders Conversations-Lexikon

  • Gieren — Dieser Artikel beschreibt die Hochachse von Fahrzeugen; für die Hochachse des Theodoliten siehe Stehachse. Gieren eines Flugzeuges Als Gierachse (auch Hoch oder Vertikalachse, engl. yaw axis) bezeichnet man die vertikale Achse eines Luft , Wasser …   Deutsch Wikipedia

  • gieren — (sich) sehnen (nach); verlangen (nach); lechzen (nach); (etwas) vermissen * * * gie|ren1 〈V. intr.; hat〉 1. nach etwas od. jmdm. gieren heftig begehren, verlangen 2. 〈Mar.〉 infolge Seegangs nicht geraden Kurs halten ● das Schiff giert [→ Gier …   Universal-Lexikon

  • gieren — begehren, begierig/erpicht sein, fiebern nach, unbedingt haben wollen, versessen sein; (geh.): hungern nach, hungrig sein nach, lechzen, verlangen; (dichter.): dürsten; (ugs.): hinter etw. her sein wie der Teufel hinter der armen Seele. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • gieren — gie·ren; gierte, hat gegiert; [Vi] nach etwas gieren ein sehr starkes Verlangen nach etwas haben …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.