Giftreizker


Giftreizker

Giftreizker, s. Lactarius.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Giftreizker — Giftreizker, s. Lactarius …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Giftreizker — Giftreizker,   die Pilzart Birkenmilchling.   …   Universal-Lexikon

  • Pilzgift — Pilzgifte sind Stoffwechselbestandteile von Großpilzen, die in so hohen Konzentrationen vorkommen, dass bei ihrem Verzehr Vergiftungserscheinungen bei Menschen oder Tieren auftreten. In der nördlichen Hemisphäre kommen ca. 200 Giftpilzarten vor,… …   Deutsch Wikipedia

  • Pilzgifte — sind Stoffwechselbestandteile von Großpilzen, die in so hohen Konzentrationen vorkommen, dass bei ihrem Verzehr Vergiftungserscheinungen bei Menschen oder Tieren auftreten. In der nördlichen Hemisphäre kommen ca. 200 Giftpilzarten vor, ca. 40… …   Deutsch Wikipedia

  • Birkenreizker — (Giftreizker), s. Lactarius …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lactarĭus — Fr., Pilzgattung aus der Ordnung der Hymenomyzeten und der Familie der Agarikazeen, fleischige, mit Milchsaft versehene Hutpilze mit häutigen Lamellen. Als Speiseschwämme werden geschätzt: der Reizker (Rietschling, Hirschling, Wacholderschwamm, L …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Giftpflanzen — 1 der Eisenhut (Sturmhut) 2 der Fingerhut (die Digitalis) 3 die Herbstzeitlose (österr. Lausblume, das Lauskraut, schweiz. die Herbstblume, Winterblume) 4 der Schierling 5 der Schwarze Nachtschatten (österr. Mondscheinkraut, Saukraut) 6 das… …   Universal-Lexikon

  • Birkenmilchling — Birkenmilchling,   Birkenreizker, Giftreizker, Pferdereizker, Lactarius torminosus, giftiger, nur nach Vorbehandlung (Wässern und Kochen) genießbarer Lamellenpilz der Gattung Milchlinge mit fleischrosafarbenem Hut; Milchsaft weiß, brennend… …   Universal-Lexikon

  • Pilze —   [althochdeutsch buliz, von lateinisch boletus »Pilz« (besonders Champignon), von gleichbedeutend griechisch bōlítēs], Mycophyta, Gruppe des Pflanzenreichs mit mehr als 100 000 bis heute bekannten Arten, die zu den Thallophyten zählen. Alle… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.