Giunta


Giunta

Giunta (spr. dschúunta, Giunti, span. Junti, Junta oder Juncta, auch Zonta genannt), Buchdruckerfamilie aus Florenz, wo sie schon im 14. Jahrh. vorkommt. Luca Antonio G., der in Florenz den Buchhandel betrieben, ging 1480 nach Venedig und errichtete dort 1503 eine eigne Druckerei, die 1537 nach des Gründers Tod unter der Firma Haeredes L. A. de G. an seinen Sohn Tommaso G. überging und 1657 ihren letzten Druck lieferte. Da sie lediglich zum Zweck des Erwerbs betrieben wurde, so stehen ihre Arbeiten hinter denen der Manucci weit zurück. Ihr einziger bedeutender Druck ist die Ausgabe des Cicero von Victorius (1534). Filippo G., des Luca Antonio Bruder, begründete in Florenz eine Druckerei, aus der als erster Druck »Zenobii proverbia« (1497) mit der Schrift des 1488 erschienenen Florentiner Homer hervorgingen. Nach Filippos Tode (1517) setzten dessen Söhne, Benedetto und Bernardo G. (gest. im Oktober 1551), und dann deren Erben die Offizin bis 1623 fort. Die Produkte dieser letztern flehen hinsichtlich der Lettern und des Papiers denen der Manucci wenig nach und werden als Giuntinen oder Juntinen von den Bibliophilen geschätzt. Auch lieferten sie mehrere schöne Pergamentdrucke. Geringere Erzeugnisse gingen aus der durch Jacopo de' G. aus Florenz 1520 gegründeten Lyoner Offizin (bis 1592) hervor. Andre Glieder der Familie druckten in Burgos, Salamanca, Madrid. Vgl. Bandinius, De Florentina Juntarum typographia (Lucca 1791); Renouard, Notice sur la famille des Junte, et liste sommaire de leurs éditions jusqu'en 1550 (Anhang zu dessen »Annales del'imprimerie des Alde«, 3. Ausg., Par. 1834); Marzi, Una questione libraria fra i Giunti ed Aldo Manuzio il Vecchio (Mail. 1896).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Giunta — bezeichnet: Giunta (Buchdrucker), eine aus Florenz stammende Drucker und Verlegerfamilie giunta regionale, eine italienische Kommunaleinteilung, siehe Italienische Regionen Giunta ist der Familienname folgender Personen: Alfredo Giunta,… …   Deutsch Wikipedia

  • giunta (1) — {{hw}}{{giunta (1)}{{/hw}}s. f. 1 Aggiunta: fare una giunta alla tovaglia | (est.) Punto in cui due parti si uniscono. 2 Piccola quantità di merce aggiunta come sovrappiù a quella acquistata | (fig.) Per –g, per soprammercato, per di più.… …   Enciclopedia di italiano

  • Giunta — Giunta,   Giunti [ dʒu ], spanisch Junta [ xunta], italienische Drucker und Verlegerfamilie des 15. 17. Jahrhunderts, deren Drucke (Giuntinen) gesucht sind. In Florenz druckte Filippo Giunta (* 1450, ✝ 1517) ab 1497 v. a. kleinformatige Werke,… …   Universal-Lexikon

  • giunta — s.f. [part. pass. femm. di giungere ]. [atto di aggiungere e, più spesso, ciò che si aggiunge: le g. e correzioni a un vocabolario ] ▶◀ aggiunta, extra, supplemento. ‖ addizione, ampliamento, maggiorazione. ▲ Locuz. prep.: per giunta ▶◀ come se… …   Enciclopedia Italiana

  • Giunta — (Gionti), Buchdruckerfamilie, so v.w. Junta …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Giunta — (spr. dschun ), auch Junta, Zonta, als Geschlechtsname Giunti, Buchdruckerfamilie, hatte Geschäfte in Venedig (1510 1657), Florenz (1497 1623; errichtet von Filippo G., 1450 1517, dem Begründer des Ruhms der Familie), in Lyon (1520 92), auch in… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • giunta — 1giùn·ta s.f. FO 1a. organo collegiale ristretto all interno di un organo più vasto, che esercita funzioni consultive, esecutive, deliberative e sim., sotto la direzione di un presidente: giunta consultiva Sinonimi: 1commissione. 1b. commissione… …   Dizionario italiano

  • giunta — giu/nta (1) s. f. aggiunta, supplemento □ sovrappiù, extra □ prolunga □ ampliamento, accrescimento, ingrandimento □ estensione □ (est.) cucitura, saldatura □ contentino FRASEOLOGIA per giunta …   Sinonimi e Contrari. Terza edizione

  • giunta — giunta1 pl.f. giunte giunta2 pl.f. giunte …   Dizionario dei sinonimi e contrari

  • Giünta — aggiunta …   Mini Vocabolario milanese italiano


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.