Glaubenslehre


Glaubenslehre

Glaubenslehre, soviel wie Dogmatik (s. d.).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Glaubenslehre — Glaubenslehre, s. Dogmatik …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Glaubenslehre — ↑Dogmatik …   Das große Fremdwörterbuch

  • Glaubenslehre — Glau|bens|leh|re 〈f. 19〉 = Dogmatik * * * Glau|bens|leh|re, die: bestimmte ↑ 1Lehre (2 a) eines ↑ Glaubens (2 b). * * * Glau|bens|leh|re, die: bestimmte 1↑Lehre (2 a) eines Glaubens (2 b) …   Universal-Lexikon

  • Glaubenslehre — Glau|bens|leh|re …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Glaubenslehre, die — Die Glaubenslehre, plur. die n. 1) Der ganze Umfang aller zur Heilsordnung gehörigen Wahrheiten, welche geglaubt, d.i. auf das Zeugniß Gottes angenommen werden müssen; die Dogmatik. 2) Einzelne Wahrheiten und Theile derselben, und in der engsten… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Kongregation für die Glaubenslehre — Die Kongregation für die Glaubenslehre (lat.: Congregatio pro doctrina fidei, oft kurz Glaubenskongregation genannt) ist eine von Papst Paul III. mit der Apostolischen Konstitution „Licet ab initio“ vom 21. Juli 1542 als Congregatio Romanae et… …   Deutsch Wikipedia

  • Dogmatik — (v. gr.), 1) überhaupt die Darstellung der Lehrmeinungen einer philosophischen od. religiösen Schule od. Partei, s. Dogma 4) u. 5); 2) (Theologia dogmatica), derjenige Theil der christlichen Theologie, welcher sich mit der kritischen Begründung u …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sexueller Missbrauch in der römisch-katholischen Kirche — ist ein Phänomen, das seit Mitte der neunziger Jahre weltweit größere öffentliche Aufmerksamkeit erhalten hat. Die Sensibilisierung für das frühere Tabuthema hat viele Opfer ermutigt, 30 oder 40 Jahre nach den Vorfällen an die Öffentlichkeit zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Benedictus PP. XVI — Papst Benedikt XVI. (2007) Benedikt XVI. (* 16. April 1927 in Marktl; lateinisch Benedictus PP. XVI; bürgerlich Joseph Alois Ratzinger) ist als Papst Oberhaupt der römisch katholischen Kirche und des Staats Vatikanstadt. Vor seinem Pontifikat war …   Deutsch Wikipedia

  • Benedictus XVI. — Papst Benedikt XVI. (2007) Benedikt XVI. (* 16. April 1927 in Marktl; lateinisch Benedictus PP. XVI; bürgerlich Joseph Alois Ratzinger) ist als Papst Oberhaupt der römisch katholischen Kirche und des Staats Vatikanstadt. Vor seinem Pontifikat war …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.