Halbdeck


Halbdeck

Halbdeck, s. Deck.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Halbdeck — Bezeichnung fur ein erhohtes Achterdeck …   Maritimes Wörterbuch

  • Batavia-Werft — Nachbau der Galeone Batavia in Lelystad, Niederlande Schiffsdaten Name: Batavia Baujahr: 1628 Werft …   Deutsch Wikipedia

  • Galeere — Eine französische Galeere und eine niederländische Galeone vor einem Hafen, Gemälde von Abraham Willaerts aus dem 17. Jahrhundert Eine Galeere ist ein mediterranes gerudertes Kriegsschiff des Mittelalters und der frühen Neuzeit. Typische Kennze …   Deutsch Wikipedia

  • Großlinienschiff — Ein Linienschiff war ein historischer Kriegsschifftyp. Der Name entstand dadurch, dass diese Schiffe im Gefecht hintereinander in Kiellinie segelten. Auch Handelsschiffe, die fahrplanmäßig auf festen Routen verkehren, werden zuweilen… …   Deutsch Wikipedia

  • Linienschiff — Seeschlacht bei Abukir 1798 Ein Linienschiff ist ein historischer Typ von Kriegsschiffen. Dieser Schiffstyp war vom 17. Jahrhundert bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts in Gebrauch. Der Name entstand dadurch, dass diese Schiffe im Gefecht… …   Deutsch Wikipedia

  • Pinaßschiff — Abbildung einer älteren holländischen „Pinas“ Replik des holländischen Pinaßsch …   Deutsch Wikipedia

  • Redoutable (1791) — Die Redoutable war ein französisches Linienschiff mit 74 Geschützen. Sie war eines von mehreren Schiffen gleichen Namens in der französischen Marine (siehe Redoutable). Von ihr ging der tödliche Schuss auf den britischen Admiral Nelson in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Schiffsfriedhof von Skuldelev — Der Schiffsfriedhof von Skuldelev, der sich in einem Fjord der dänischen Insel Seeland befindet, ist eine archäologische Fundstelle nahe der Stadt Roskilde, in der eine Reihe von Wikingerschiffen aus dem 11. Jahrhundert ausgegraben werden konnten …   Deutsch Wikipedia

  • Skuldelev — Der Schiffsfriedhof von Skuldelev, der sich in einem Fjord der dänischen Insel Seeland befindet, ist eine archäologische Fundstelle nahe der Stadt Roskilde, in der eine Reihe von Wikingerschiffen aus dem 11. Jahrhundert ausgegraben werden konnten …   Deutsch Wikipedia

  • Wikingerschiffbau — Nachbau im Vikingeskibs Museet in Roskilde Der Wikingerschiffbau ist durch Quellen belegt und auch archäologisch gut dokumentiert. Funde wie das Gokstad Schiff, das Tuneschiff, das Oseberg Schiff und der Schiffsfriedhof von Skuldelev geben… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.