Holzzeug


Holzzeug

Holzzeug, soviel wie Holzstoff.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Holzzeug [1] — Holzzeug, auch Holzstoff oder Holzschliff genannt, ist eine aus zerfasertem Holze bestehende Masse, welche in der Papierfabrikation als Surrogat für die in nicht genügender Menge herstellbaren Hadernfasern in Anwendung kommt. Die Verwendung der… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Holzzeug [2] — Holzzeug, s. Holzstoff …   Lexikon der gesamten Technik

  • Holzzeug — Holzzeug, s.v.w. Holzstoff (s.d.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Holz [1] — Holz (lat. Lignum, hierzu Tafel »Bau des Holzes«), im gewöhnlichen Leben und in der Technik die Hauptsubstanz der Wurzeln, des Stammes und der Äste der Bäume und Sträucher, in der Pflanzenanatomie die vom Verdickungs oder Kambiumring (s.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Holzabfälle — Holzabfälle, alle bei den verschiedensten Verarbeitungen des Holzes fallenden, unbrauchbaren Teile – Splitter und Späne –, welche in der Holzzeugherstellung als Rohmaterial in der Weise zur Verwendung kommen, daß man dieselben nach… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Holzschliff [2] — Holzschliff, auch unter der zu Irrtümern Anlaß gegebenen Benennung (s. Holzstoff) Holzstoff, Holzzeug, der aus dem Holze durch Zerfasern auf rein mechanischem Wege gewonnene Rohstoff für die Papiererzeugung ist für die ungeheure Mehrheit der… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Holzstofftrockner — Holzstofftrockner, diejenigen Vorrichtungen, durch welche das Holzzeug behufs weiterer und billigerer Verfrachtung auf physikalischem Wege bis auf etwa 12–15% Feuchtigkeit gebracht wird. Dieselben sind den Pappetrockeneinrichtungen ähnlich;… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Papierfabrikation [1] — Papierfabrikation, die Herstellung von Papier aus Faserstoffen. Geschichtliches s. [1]–[5]. I. Die Rohmaterialien. Das wichtigste Rohmaterial der Faserpapiererzeugung sind die Pflanzenfasern; die tierischen Fasern können nur für Packpapier… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Древесная масса — I (Pates de bois, bois moulu; Holzzeug, Holzstoff; wood paste). Для производства Д. массы, применяемой в бумажном производстве (см.), употребляется преимущественно дерево еловое, сосновое и осиновое, не только вследствие дешевизны, но и потому,… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Cellulose [1] — Cellulose (Pflanzenzellstoff, Zellmembranstoff der Physiologen, Holzfaser, Rohfaser der Chemiker) ist der Hauptbestandteil der pflanzlichen Zellwand – also gewissermaßen der Baustoff für das Gerüste der Pflanzen; außerdem läßt sich noch eine …   Lexikon der gesamten Technik


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.