Komponenten


Komponenten

Komponenten (lat.), Seitenkräfte, s. Parallele Kräfte und Parallelogramm der Kräfte.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Komponenten — Unter Komponenten versteht man in der Fahrradtechnik insbesondere alle Teile der Schaltung und der Bremsen an einem Fahrrad. Die Zusammenfassung eines kompletten Satzes von Komponenten bezeichnet man auch als Gruppe. Die Gruppe besteht… …   Deutsch Wikipedia

  • Komponenten Video — Komponenten Eingang, falsch beschriftet: Richtig sind nur Y, Pb und Pr, Cb und Cr sind dagegen die digitalen Varianten. Auch oft zu finden und ebenso falsch, weil nur bei PAL über Composite oder S Video übertragen: U und V. Component Video wird u …   Deutsch Wikipedia

  • Komponenten (Fahrrad) — Unter Komponenten versteht man in der Fahrradtechnik Zubehör, welches aufeinander abgestimmt sein muss, um zu funktionieren. Die Zusammenfassung eines kompletten Satzes von Komponenten bezeichnet mach auch als Gruppe. Die Komponentengruppe… …   Deutsch Wikipedia

  • ECM-Komponenten — Für Enterprise Content Management Systeme (ECMS) werden die unterschiedlichsten ECM Komponenten und Techniken kombiniert, die zum Teil auch als eigenständige Lösungen sinnvoll nutzbar sind ohne den Anspruch an ein unternehmensweites System[1].… …   Deutsch Wikipedia

  • Zwei-Komponenten-System — Histidinkinasen Enzymklassifikation EC, Kategorie …   Deutsch Wikipedia

  • Symmetrische Komponenten — In der Elektrotechnik wird die Methode der Symmetrischen Komponenten benutzt, um eine vereinfachte Analyse eines unbalancierten Fehlers in einem Drehstromsystem (Dreiphasen Wechselstromsystem) vorzunehmen. Dabei wird ein unsymmetrisches System… …   Deutsch Wikipedia

  • Drei-Komponenten-Theorie — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Wikiprojekts Psychologie eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Psychologie auf ein akzeptables Niveau zu bringen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Vier-Komponenten-Instruktionsdesign-Modell — Das Vier Komponenten Instruktionsdesign Modell (aus dem Englischen von Four Component Instructional Design, kurz: 4C/ID) ist ein Instruktionsdesign Modell, das vornehmlich für das Trainieren von komplexen kognitiven Fertigkeiten entwickelt wurde …   Deutsch Wikipedia

  • NSO-Komponenten — sind Heterokomponenten in Kerogenen, Ölen und anderen Geo Kohlenwasserstoffen. Dieses sind insbesondere Stickstoff, Schwefel und Sauerstoff. Daher der Name NSO. Kategorien: GeochemieErdöl …   Deutsch Wikipedia

  • Kraftwagen: Seine wichtigsten Komponenten —   Seit dem Bau des ersten Kraftfahrzeuges im Jahre 1885 durch den deutschen Ingenieur Carl Benz (1844 1929) hat der Automobilbau eine rasante Entwicklung genommen. Heute versteht man in Abgrenzung zu anderen Fortbewegungsmitteln (z. B. Eisenbahn …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.