Kuff


Kuff

Kuff (Kuffschiff), ein holländisches und deutsches Nordsee-Küstenfahrzeug mit stark abgerundetem Hinterteil und sehr voll gebautem Bug. Das Steuerruder der K. überragt das Heck. Getakelt ist die K. ähnlich der Galjaß und Galjot (s. d.) oder auch als Schoner (Schonerkuff).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kuff — Kụff 〈f. 7〉 breites, flaches Küstenfrachtsegelschiff [<nddt. kuff, verkürzt <nddt. kopfardie „Kauffahrtei(schiff)“] * * * Kuff   [von friesisch kuf(schip), zu niederländisch kof, verwandt mit Kufe] die, / e, früher in Ostfriesland und den… …   Universal-Lexikon

  • Kuff — Sf breit gebautes Handelsfahrzeug mit zwei Masten per. Wortschatz fach. (18. Jh., älter nndl. kof, kuf 17. Jh.), ndd. kuff Entlehnung. Ebenso ne. koff, nschw. koff usw. Wie Brigg aus Brigantine, so ist Koff verkürzt aus kōpfārdīe (nndl. für… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Kuff — Kuff, in den nordeuropäischen Seestaaten zweimastiges Handelsfahrzeug, dessen Masten Sprietsegel, Nonnetter u. Toppsegel führen; es ist ziemlich flach gebaut, auch an den Seiten, zu Verhinderung des Abtreibens, mit Schwertern versehen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kuff — Kuff, völlig gebauter, flachgehender Küstensegler mit großem Decksprung ohne Heck und mit überhängendem Vorsteven. Im Oberschiff ist die Bug und Heckform sehr völlig und über den Bughölzern stark einfallend; es führt Großmast und Treibermast. T.… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kuff — Kuff, plattbodiges Fahrzeug mit zwei Masten …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kuff [2] — Kuff (Kuffe, frz. couffe), ein in der Levante zur Verpackung dienender Weidenkorb …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kuff — Kuff, in Holland und Skandinavien Handelsschiff mit 2 Masten, Spriet u. Topsegeln …   Herders Conversations-Lexikon

  • Kuff — Die Kuff „Margaretha von Papenburg“ im Jahr 2003 Kuff bezeichnet einen historischen und meist in der Küstenschifffahrt eingesetzten Schiffstypen. Die Kuff war im 18. und 19. Jahrhundert entlang der Nordseeküsten von Belgien, den Niederlanden und… …   Deutsch Wikipedia

  • kuff — kuen, kuff obs. ff. queen, cuff …   Useful english dictionary

  • Kuff — (Schnigge), ostfriesischer, flachgehender Anderthalbmaster (Kustensegelschiff); sehr ahnlich der verbreiteteren Tjalk, von der unterschied sie sich durch einen hinten in eine Piek auslaufenden Rumpf, wahrend die Tjalk hier flach ist und nur… …   Maritimes Wörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.