Kursīv

Kursīv (neulat.), laufend, schräg gehend; Kursivschrift, die liegende, in sich verbundene Schrift in den alten Manuskripten; in der Buchdruckerei die schräg von der Linken zur Rechten liegende lateinische Schrift (franz. Italique, engl. Italics), zum Unterschied von der aufrecht stehenden Antiqua (s. d.) so genannt, wurde zuerst 1501 von Aldus Manutius in Venedig beim Druck des Vergil angewandt. Als Vorbild hat ihm die Handschrift Petrarcas gedient (vgl. auch Tafel »Paläographie II«, Fig. 13). Die K. ist vorzugsweise Auszeichnungsschrift, d. h. sie dient in aus Antiqua gesetzten Werken zur Hervorhebung besonders betonter Wörter, Namen, Büchertitel etc. (s. Schriftarten).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • kursiv — kursiv …   Deutsch Wörterbuch

  • kursiv — Adj schräg, laufend erw. fach. (17. Jh.) Entlehnung. Zu Kursive Schrägschrift , entlehnt aus ml. scriptūra cursiva, eigentlich die fortlaufend geschriebene Schreibschrift im Gegensatz zur Druckschrift.    Ebenso nndl. cursief, ne. cursive, nfrz.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • kursiv — »schräg« (von Schreib und Druckschrift): Das Adjektiv ist aus Kursive »schräge Druckschrift« (17. Jh.) rückgebildet. Dies geht auf mlat. cursiva (littera) »laufende Schrift« zurück (lat. cursivus »laufend«, vgl. ↑ Kurs) …   Das Herkunftswörterbuch

  • kursiv — Als kursiv (lateinisch currere ‚laufen‘, ‚rennen‘) wird in der deutschen Typografie eine Schriftauszeichnungsart bezeichnet. Im englischen Sprachraum und daher in vielen Computeranwendungen lautet die Bezeichnung italic und auch im… …   Deutsch Wikipedia

  • Kursiv — Als kursiv (lat. currere „laufen“, „rennen“) wird in der deutschen Typografie eine Schriftauszeichnungsart bezeichnet. Sie dient zur Hervorhebung der Schrift innerhalb von Texten und Textpassagen. Kursivschrift ist im Gegensatz zur Grundschrift… …   Deutsch Wikipedia

  • kursiv — I kur|siv 1. kur|siv sb., en, er, erne; skrive med kursiv II kur|siv 2. kur|siv adj., t, e; med kursiv skrift …   Dansk ordbog

  • kursiv — liegend, nach rechts geneigt, schräg. * * * kursiv:⇨schräg(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • kursiv — kur·siv [ ziːf] Adj; so, dass die Buchstaben nach rechts geneigt sind ↔ normal <eine Schrift; etwas kursiv schreiben, setzen> || K : Kursivdruck, Kursivschrift …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • kursiv — <lat.> Əlyazısına oxşar mailli mətbəə şrifti. ◊ Kursiv mənimdir (bizimdir) – sitatda kursivlə çap olunmuş sözlərin orijinalda deyil, (nəzərə çarpdırmaq üçün) sitatı gətirənin özü tərəfindən ayrıldığını göstərən ifadə …   Azərbaycan dilinin izahlı lüğəti

  • kursiv — (lat.) schräg liegende Druckschrift Zwischen all den aufrechten Buchstaben fällt das kursiv Gedruckte auf …   Das Grundschulwörterbuch Fremde Wörter

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”