Leere


Leere

Leere (Vacuum), ein Raum, in dem sich keine Materie befindet. Die durch die Luftpumpe hergestellte L. (Guerickesche L.), selbst nicht die L. über dem Quecksilber des Barometers (Torricellische L.) kann als absolut frei von Materie betrachtet werden (letztere enthält namentlich Quecksilberdampf, der sich allerdings unter geeigneten Umständen durch starke Abkühlung oder Absorption mit Blattgold größtenteils beseitigen läßt), und die Licht- und Wärmetheorie sowie die Verzögerung des Enckeschen Kometen führen zu der Annahme, daß auch der Weltraum nicht absolut leer sei. Vor der Entdeckung des Luftdruckes schrieb man angesichts der Tatsache, daß das Wasser in einer Pumpe dem aufwärts sich bewegenden Kolben folgt, der Natur einen Abscheu vor dem Leeren (horror vacui) zu. Vgl. Barometer.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Leere — Leere …   Deutsch Wörterbuch

  • Leere — (l[=e]r), n. [Etymol. uncertain.] Tape or braid; an ornament. Halliwell. [1913 Webster] {Leere side}, the left side, as that on which a leere or ornament was worn. B. Jonson. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Leere [1] — Leere, 1) (Vacuum), eigentlich nur ein Verstandsbegriff, den Gegensatz von Erfüllung eines Raumes ausdrückend. Die Erfahrung leitet uns blos zur Erkenntniß einer relativen L. Man kann aber auch nur Luft aus einem Raume wegbringen. Von dieser Art… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Leere [2] — Leere, so v.w. Schablone …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Leere — (Vacŭum), ein Raum, in welchem sich keine Materie befindet. Torricellische L., der luftleere Raum in der Barometerröhre oberhalb des Quecksilbers (s. Barometer [Abb. 170 b]). (S. auch Horror [vacui].) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Leere — 1. ↑Inanität, 2. Vakuum …   Das große Fremdwörterbuch

  • Leere — geizt (jagt) nach Ehre …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • leere — var. lere v. Obs., to teach, learn …   Useful english dictionary

  • Leere — gähnende Leere (umgangssprachlich); kein Funke (umgangssprachlich); nicht das Mindeste; Vakuum; Lücke; Nichts; keine Spur (umgangssprachlich) * * * Lee|re [ le:rə], die; : das Leersei …   Universal-Lexikon

  • Leere — Lee·re1 die; ; nur Sg; 1 der Zustand, in dem etwas ↑leer (2) ist: die Leere des Weltalls; 2 gähnende Leere vollkommene ↑Leere1 (1): Es herrschte gähnende Leere Lee·re2 nur in 1 ins Leere greifen irgendwohin greifen, wo nichts ist 2 ins Leere… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.