Möglichkeit


Möglichkeit

Möglichkeit heißt die Übereinstimmung, Unmöglichkeit die Nichtübereinstimmung eines Sachverhalts mit den Bedingungen entweder des Denkens oder des Daseins. Man hat daher zwischen logischer (formaler) und realer M. und Unmöglichkeit zu unterscheiden. Der Bereich der erstern, die nur erfordert, daß das Gedachte von innern Widersprüchen frei sei, ist ein unbegrenztes; nur ein Teil des Formal-Möglichen ist aber auch real-möglich. So ist z. B. das Perpetuum mobile zwar im allgemeinen denkbar, seine wirkliche Existenz wird aber durch das Gesetz der Erhaltung der Kraft ausgeschlossen. Im engsten Sinn endlich heißt dasjenige möglich, was nicht nur überhaupt (irgendwann oder irgendwo), sondern unter bestimmten örtlichen und zeitlichen Verhältnissen wirklich existieren könnte. Dies hängt von dem Vorhandensein zureichender Bestimmungsgründe und der Abwesenheit von Hindernissen ab. Sofern in einem gegenwärtig existierenden Tatbestand die wesentlichen Bedingungen eines Erfolges schon gegeben sind, und es also nur eines geringfügigen Anstoßes zu seiner Verwirklichung bedarf, so sagt man wohl, daß dieser Erfolg der M. nach (potenziell) gegeben ist.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Möglichkeit — ist die Realisierbarkeit eines Gegenstands, Vorgangs oder Zustandes, im praktischen oder theoretischen Sinne. Inhaltsverzeichnis 1 Grundlagen 2 Bedeutungsanalyse 3 Möglichkeit als Hinweis auf Alternativen (Option, Version) …   Deutsch Wikipedia

  • Möglichkeit. — Möglichkeit.   Allgemein heißt möglich, was sich bestimmt denken und unter gegebenen Voraussetzungen realisieren lässt. In der Philosophie bedeutet Möglichkeit im Unterschied zu Wirklichkeit und Notwendigkeit die reine Denkbarkeit einer Sache und …   Universal-Lexikon

  • Möglichkeit — ↑Dynamis, ↑Eventualität, ↑Option, ↑Potenzialität, ↑Virtualität …   Das große Fremdwörterbuch

  • Möglichkeit — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Chance • Gelegenheit Bsp.: • Ist es möglich, dass das geschieht? • Gib ihnen eine Chance! • Ich will mein Glück probieren. • …   Deutsch Wörterbuch

  • Möglichkeit — Mö̲g·lich·keit die; , en; 1 verwendet, um auszudrücken, dass (theoretisch) etwas sein oder geschehen kann (aber nicht sein oder geschehen muss) ↔ Notwendigkeit, Wahrscheinlichkeit <es besteht die Möglichkeit, dass ...; mit einer Möglichkeit… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Möglichkeit — Chance; Aussicht; Option; Gelegenheit; Anlass; Anlage; Gegebenheit; Potential; Potenzial; Unwägbarkeit; Eventualität; Risiko; …   Universal-Lexikon

  • Möglichkeit De re — Mit den Bezeichnungen de dicto und de re (lat. „über das Gesagte“ und „über die Sache“) beschreibt man in der Logik und Sprachphilosophie einen Bedeutungsunterschied bei intensionalen Operatoren wie den Modalbegriffen möglich und notwendig. Im… …   Deutsch Wikipedia

  • Möglichkeit — die Möglichkeit, en (Grundstufe) ein denkbarer Weg zur Verwirklichung von etw. Beispiele: Es gibt keine andere Möglichkeit. Du kannst nur eine Möglichkeit wählen …   Extremes Deutsch

  • Möglichkeit — 1. Oess datt êne Möglichkeit, datt de Katt op Schlorre (Pantoffeln) geit! – Frischbier, 504; Frischbier2, 2650. 2. Oess datt êne Möglichkeit, datt dem Buer der Pîphahn steit? (Königsberg.) *3. Das ist doch die reine (aschgraue) Möglichkeit. –… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Möglichkeit — 1. a) Alternative, Alternativlösung, Alternativmöglichkeit, Mittel [und Wege], Option, Rezept, Weg. b) Eventualität; (bildungsspr.): Potenzialität, Virtualität. 2. Aussicht, Chance, [günstige] Gelegenheit, Option, Weg; (bildungsspr.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.