Maschinenteile


Maschinenteile

Maschinenteile, s. Maschine, S. 380.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Maschinenteile — 1 das Winkeleisen 2 der Schenkel (Flansch) 3 7 Eisenträger (Baustahlträger) m 3 das T Eisen 4 der Steg 5 der Flansch 6 das Doppel T Eisen 7 das U Eisen 8 das Rundeisen 9 das Vierkanteisen 10 das Flacheisen 11 das Bandeisen 12 der Eisendraht 13 50 …   Universal-Lexikon

  • Maschine — Maschine, im physikalischen Sinn eine Vorrichtung, die ermöglicht, die Richtung, den Angriffspunkt oder die Größe einer Kraft in gewünschter Weise abzuändern, soweit dies die sogen. »goldene Regel« der Mechanik gestattet, nach der das, was an… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Stevens Brothers — (Wolverhampton) Rechtsform Ltd. Gründung 1932 Auflösung 1992 Sitz Vereinigtes Konigreich …   Deutsch Wikipedia

  • Rad (Technik) — Altes Wagenrad Eine kreisrunde Scheibe mit einem Loch (Bohrung) im Zentrum ist die einfachste Ausführung eines Rades. Doch erst das Aufstecken dieser Scheibe auf einen Stab (Achse) macht daraus ein bewegliches Teil. Hierfür gab es in der Natur… …   Deutsch Wikipedia

  • Wagenrad — Altes Wagenrad Eine kreisrunde Scheibe mit einem Loch (Bohrung) im Zentrum ist die einfachste Ausführung eines Rades. Doch erst das Aufstecken dieser Scheibe auf einen Stab (Achse) macht daraus ein bewegliches Teil. Hierfür gab es in der Natur… …   Deutsch Wikipedia

  • Fräsmaschinen [1] — Fräsmaschinen dienen zur Bearbeitung von Metall und Holz mittels des mehrschneidigen Fräsers (s.d.). Die Fräsmaschine hat sich aus den Drehbänken und Bohrmaschinen entwickelt. Ebenso wie bei jenen Maschinen kann die Spindel, die das umlaufende… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Maschinenelemente — umfassen die bei dem Bau der gewöhnlichen Maschinen sich wiederholenden Teile und bilden als solche das Lehrgebiet der Maschinenbaukunde oder Konstruktionslehre; im weiteren Sinne gehören sämtliche Maschinenbestandteile hierher. Sie sind von den… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Blattfeder — Schraubenfeder eines Kugelschreibers (Schraubendruckfeder) Schraubenzugfeder Als Feder bezeichnet man in der Technik Bauteile, die unter Belastung nachgeben und nach Entlast …   Deutsch Wikipedia

  • Evolutfeder — Schraubenfeder eines Kugelschreibers (Schraubendruckfeder) Schraubenzugfeder Als Feder bezeichnet man in der Technik Bauteile, die unter Belastung nachgeben und nach Entlast …   Deutsch Wikipedia

  • Faltenbalg — an einem Gelenkbus Faltenbalg bezeichnet einen elastischen, sich „ziehharmonikaartig“ zusammenfaltenden Schlauch aus Gummi, Kunststoff oder Leder, der zum Schutz über sich mechanisch ineinanderschiebende Maschinenteile angebracht wird, um sie vor …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.