Mastkorb


Mastkorb

Mastkorb, s. Mars (im Seewesen), S. 349.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mastkorb — (Schiffsw.), so v.w. Mars …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Mastkorb — Mastkorb, s. Mars …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Mastkorb — Die Marsen der HMS Victory. Die Seiten der Plattformen und der hintere Teil sind geradlinig; das vordere Drittel hingegen ist abgerundet Als Mars bezeichnet man einen Teil eines Mastes von bestimmten Segelschiffen. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Mastkorb — Ausguck; Krähennest (umgangssprachlich) * * * Mạst|korb 〈m. 1u; unseemänn. Bez. für〉 Mars * * * Mạst|korb, der: am oberen Ende eines ↑ 2Mastes (1) angebrachte [korbähnliche] Plattform. * * * Mạst|korb, der: am oberen Ende eines 1Mastes (1)… …   Universal-Lexikon

  • Mastkorb — Korb im Mast fur den Ausguck (Beobachtungsposten) …   Maritimes Wörterbuch

  • Mastkorb — Mạst|korb …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Mastkorb, der — Der Mastkorb, des es, plur. die körbe, auf den Schiffen, eine runde aus starken Balken verfertigte und mit einem Geländer versehene Scheibe oben an dem Mastbaume, die Wände des zweyten Übersatzes daran zu befestigen, Schildwache darauf zu halten… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Ausguck — Mastkorb; Krähennest (umgangssprachlich) * * * Aus|guck 〈m. 1〉 1. Wachtturm, erhöhter Beobachtungsplatz 2. Person, die dort Wache hält, Wächter ● Ausguck halten 〈umg.〉 Ausschau halten * * * Aus|guck, der; [e]s, e [für niederd. ūtkīk < niederl …   Universal-Lexikon

  • Ausguck — Krähennest auf einem deutschen Vorpostenboot Der Begriff Krähennest bezeichnet in der Seemannssprache die zu einem Mastkorb umgebaute Plattform am Masttopp (Mastspitze) oder auf der Saling des Untermastes, am Fußpunkt der Marsstenge. Gebräuchlich …   Deutsch Wikipedia

  • Krähennest — Ausguck; Mastkorb * * * Krä|hen|nest 〈n. 12〉 1. Nest einer Krähe 2. 〈fig.〉 nestartiger Ausguck am vorderen Schiffsmast * * * Krähennest,   früher auch Mastkorb, Beobachtungsstand am vorderen Schiffsmast, heute nur noch geschlossen und beheizt auf …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.