Aare


Aare

Aare (franz. Arole), der mächtigste schweizer. Nebenfluß des Rheins, entspringt 2243 m und 1879 m hoch in den Aargletschern (s. d.). Im Handeckfall überwindet sie eine 46 m hohe Talstufe des Haslitals; bei Innertkirchen zwängt sie sich durch die »finstere Schlauche« in den Tal boden von Meiringen. Hier nimmt sie rechts den Alpbach, links den Reichenbach (s. d.) u.a. auf, fließt dann in den Brienzer See und verläßt diesen nur, um nach kurzem Laufe durch das Bödeli in den Thuner See zu münden. Aus den Seitentälern des Berner Oberlandes fließen ihr Lütschine und Kander mit Simme zu. Bei Thun betritt die A. die schweizerische Hochebene, umschlingt das auf einer Halbinsel liegende Bern, zieht sich in vielfachen Windungen durch das »Seeland«, wo ihr durch die Juragewässerkorrektion im Hagneckkanal eine Ablenkung in den Bieler See gegeben ist. Weiterhin zieht sie sich am Südfuß des Jura hin, den sie schließlich, unmittelbar nach Aufnahme von Reuß und Limmat, durchbricht, und mündet bei Koblenz (oberhalb Waldshut) in den Rhein. Die beträchtlichsten Zuflüsse ihres Mittellaufes sind links Saane und Zihl, rechts die Große Emme. Die A. ist insgesamt 485 km lang, ihr Flußgebiet umfaßt mit 17,617 qkm, wovon 4850 qkm auf Gletscher entfallen, ca. zwei Fünftel des Areals der Schweiz.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aare — Die Aare in Bern mit Berner MünsterVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt …   Deutsch Wikipedia

  • Aare — Aare, Aar, Fluß in der Schweiz, entspringt im Oberaargletscher (2260 m) in den Berner Alpen, durchfließt das Haslital (Handeckfall, 75 m hoch), den Brienzer und Thuner See, mündet, 280 km lg., bei Koblenz gegenüber Waldshut in den Rhein;… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Aare — [ä′rə] river in central and N Switzerland, flowing into the Rhine: c. 180 mi (290 km) * * * Aa·re (ärʹə) or Aar (är) A river of central and northern Switzerland rising in the Bernese Alps and flowing about 295 km (183 mi) to join the Rhine River… …   Universalium

  • Aare — [ä′rə] river in central and N Switzerland, flowing into the Rhine: c. 180 mi (290 km) …   English World dictionary

  • Aare — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Sur les autres projets Wikimedia : « Aare », sur le Wiktionnaire (dictionnaire universel) Aare n existe pas en français, mais pourrait… …   Wikipédia en Français

  • Aare — Aa|re, die; : Fluss in der Schweiz. * * * Aare   die, der größte schweizerische Nebenfluss des Rheins, 295 km lang, 17 780 km2 Einzugsgebiet, entspringt in den Aargletschern, durchfließt das Haslital mit der Aareschlucht sowie den Brienzer und… …   Universal-Lexikon

  • Aare — noun a river in north central Switzerland that runs northeast into the Rhine • Syn: ↑Aar, ↑Aare River • Instance Hypernyms: ↑river • Part Holonyms: ↑Switzerland, ↑Swiss Confederation, ↑Suisse, ↑ …   Useful english dictionary

  • Aare — Sp Ãrė Ap Aare L u. Šveicarijoje …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Aare — or Aar geographical name river 183 miles (294 kilometers) central & N Switzerland flowing E & NE into the Rhine …   New Collegiate Dictionary

  • AARE — automobile accident, rear end …   Medical dictionary


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.