Aussee


Aussee

Aussee, 1) Marktflecken in Steiermark, Bezirksh. Gröbming, beliebter klimatischer Sommerkurort mit kräftigem Solbad, 657 m ü. M., in einem herrlichen Talbecken im Quellgebiete der Traun, an der Staatsbahnlinie Attnang-Stainach, Sitz eines Bezirksgerichts, hat (1900) 1566 Einw., ein Salzsudwerk, dem die Sole aus dem 7 km entfernten Salzberg zugeführt wird, und das 1901: 18,500 Ton. Salz produzierte, ein Kurhaus, Badeanstalten, elektrische Beleuchtung, zahlreiche Villen und schöne Promenaden. Die Zahl der Kurgäste betrug 1901: 10,812. 5 km nördlich liegt der Alt-Ausseer See (210 Hektar) mit dem Dorf Alt-A. (1570 Einw.) und östlich der von einem Dampfboot befahrene Grundlsee (425 Hektar), beide von zahlreichen Villen umgeben, noch weiter östlich der Toplitz- und der Kammersee. Von A. aus wird namentlich der Sarstein (1973 m) und der Loser (1836 m) häufig bestiegen. Vgl. Pohl, Der Kurort A. (2. Aufl., Wien 1871); Schreiber, Solbad A. als klimatischer Kurort (das. 1870); Konschegg, Führer in A. (2. Aufl., das. 1889). – 2) (Mährisch-A., tschech. Úsov) Stadt in Mähren, Bezirksh. Hohenstadt, hat ein fürstlich Liechtensteinsches Schloß mit forstwirtschaftlichem Museum und (1900) 1765 (meist deutsche) Einwohner.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aussee — may refer to:*Bad Aussee, Austria * Aussee , German exonym for Úsov …   Wikipedia

  • Aussee — bezeichnet Bad Aussee, Stadt im Bezirk Liezen in der Steiermark in Österreich Aussee, deutscher Name der Gemeinde Úsov im Okres Šumperk in Tschechien Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demse …   Deutsch Wikipedia

  • Aussee — Aussee, 1) Marktflecken an der Traun im österreichischen Kreise Bruck (Steiermark), Salinenamt, Saline (auf dem Sandling); 1500 Ew. In der Nähe der Ausseesee u. der Dachstein; 2) fürstlich Liechtensteinischer Marktflecken an der March, im… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aussee — Aussee, Markt und Hauptort des Salzkammergutes, an der Traun, (1900) 1166 E.; Steinsalzlager, Solbad. Bei Alt A. (1570 E.) der Altausseer und der Grundlsee …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Aussee — Aussee, steyerʼscher Marktflecken an der Traun, im steyerʼschen Salzkammergute, 1200 E., Salzsiederei, die aus dem Steinsalz des 1/2 M. entfernten Sandling jährlich 150,000 Ctr. Kochsalz liefert; Berg Salz und Waldamt. – A., Marktflecken in… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Aussee — m. AT = Bad Aussee …   Wiener Dialektwörterbuch

  • Aussee, Bad — Aus|see, Bad (Solbad in der Steiermark) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Liste der denkmalgeschützten Objekte in Bad Aussee — Die Liste der denkmalgeschützten Objekte in Bad Aussee enthält die denkmalgeschützten, unbeweglichen Objekte der Stadtgemeinde Bad Aussee im steirischen Bezirk Liezen, wobei die Objekte teilweise per Bescheid und teilweise durch Verordnung… …   Deutsch Wikipedia

  • Bad Aussee — Bad Aussee …   Deutsch Wikipedia

  • Expositur Aussee — Inhaltsverzeichnis 1 Basisdaten 2 Verwaltung 3 Geschichte 4 Gemeinden // Basisdaten …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.