Bacchepaean

BACCHEPAEAN, ántis, Gr. Βακχεπαιὰν, ᾶνος, ein Beynamen des Bacchus, unter welchem ihn die Griechen insonderheit mit verehreten, und so dann als einen alten Mann bildeten. Macrob. Saturn. lib. I. c. 18. Er hat aber diesen Namen von Bacchus und Pæan. welches ein Loblied heißt, weil mans ihm dergleichen beym Trunke zu singen pflegete.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”