Basiléa

BASILÉA, æ, Gr. Βασίλεια, ας, ( Tab. II.) des Uranus und der Titäa Tochter, erzog, als die älteste von ihrem Geschwister, die übrigen, daher sie auch den Namen der großen Mutter Magnæ Matris erhalten. Sie bekam mit Genehmhaltung ihrer Brüder und des ganzen Volkes, nach ihres Vaters Ableben, die Herrschaft, zumal, da sie vor allzu großer Keuschheit von keinem Heurathen wissen wollte. Jedoch heurathete sie hernach dennoch ihren Bruder Hyperion und zeugete mit ihm den Helius und die Selene. Weil sie nun auch ihre Kinder gern zu Nachfolgern in dem Reiche haben wollte, so lehneten sich ihre Brüder dagegen wider sie auf, machten den Hyperion nieder, und ersäufeten den jungen Helius in dem Eridan, worauf sich denn Selene auch von dem Hause herunter zu Tode stürzete. Als Basilea darauf den Helius an dem Eridan suchte, so fiel sie endlich in eine Ohnmacht und tiefen Schlaf, in welcher ihr Helius erschien, und sie insonderheit damit tröstete, daß in Zukunft, nach der Götter Verordnung, die Sonne von ihm, wie von seiner Schwester der Mond, den Namen führen sollte. Als sie darauf wieder erwachte, so verboth sie, daß sie kein Mensch mehr anrühren sollte, nahm auch ihrer Tochter Spielwerk, und lief damit, mit zerstreueten Haaren, als unsinnig, unter Trommel- und Cymbelschalle umher. Da aber dennoch einige sie ergriffen, so erhub sich ein schreckliches Wetter mit Regen, Donnern und Blitzen, nach welchem sie nicht mehr gesehen wurde. Sie wurde daher göttlich verehret, und ihr Gottesdienst insonderheit unter einem Geschwärme mit Trommeln und Cymbeln verrichtet. Diod. Sic. lib. III. c. 59. p. 133.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Basilea — Saltar a navegación, búsqueda Para otros usos de este término, véase Basilea (desambiguación). Basilea Escudo …   Wikipedia Español

  • Basilea — ist: ein weiblicher Vorname der Name des Asteroiden (2033) Basilea die Stadtpersonifikation der Stadt Basel, Schweiz Basilea steht für: Basel, die neulateinische und italienische Bezeichnung der schweizerischen Stadt Basilea ist ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Basilea — Basel (Inglés Basle [ba:l], alemán: Basel [ ba:zl], francés Bâle [ba:l], Italiano y Español Basilea [basi lE:a]) es la tercera ciudad más poblada de Suiza (188,000 habitantes en el semicantón de Basilea Ciudad según datos de 2004; 220,000… …   Enciclopedia Universal

  • basilea — Ver: Convenio de Basilea …   Diccionario ecologico

  • Basilea —    Figlia di Urano e Titea, e sorella di Rea …   Dizionario dei miti e dei personaggi della Grecia antica

  • Basilea — Bâle fr.; Basel ted …   Sinonimi e Contrari. Terza edizione

  • Basilea II — es el segundo de los Acuerdos de Basilea. Dichos acuerdos consisten en recomendaciones sobre la legislación y regulación bancaria y son emitidos por el Comité de supervisión bancaria de Basilea. El propósito de Basilea II, publicado inicialmente… …   Wikipedia Español

  • Basilea (desambiguación) — Saltar a navegación, búsqueda El término Basilea puede referirse a: Basilea ciudad suiza, capital del semi cantón de Basilea Campaña Basilea II una normativa internacional para el control del riesgo bancario Basilea cantón suizo, dividido en:… …   Wikipedia Español

  • Basilea I — Saltar a navegación, búsqueda Con el nombre de Basilea I se conoce al acuerdo que en 1988 publicó el Comité de Basilea, compuesto por los gobernadores de los bancos centrales de Alemania, Bélgica, Canadá, España, EE. UU., Francia, Italia, Japón,… …   Wikipedia Español

  • BASILEA, SOLOMON AVIAD SAR-SHALOM — (c. 1680–1749), rabbi and kabbalist in Mantua, Italy. Solomon received instruction from the most learned scholars in the city, including his father, Menahem Samson Basilea, judah b. eliezer briel (Bariel), moses zacuto , and benjamin b. eliezer… …   Encyclopedia of Judaism

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”