Beneficivm

BENEFICIVM, i, wurde, nach einigen, von dem Demokritus, Gyrald. Synt. I. p. 53. nach andern aber von den Aethiopiern, oder auch von den Assyrern und Persern mit unter die Götter gezählet. weil es den Menschen etwas gutes erweist. Pomey Panth. P. V. p. 230.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”