Bvcervs

BVCERVS, i, Gr. Βουκέρως, ein Beynamen des Bacchus von βοὺς ein Ochs und κέρας ein Horn, weil er entweder dergleichen kleine Hörner gehabt, oder auch ein Ochsenhorn als ein Trinkgeschirr geführet. Gyrald. Synt. VIII. col. 280.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”