Colaenvs

COLAENVS, i, Gr. Κολαινὸς, ου, ( Tab. XV.) des Mercurius Sohn, erbauete auf des Orakels Befehl der Diana einen Tempel, Hellanicus ap. Gyrald. Synt. XII. p. 379. welche daher von ihm auch Kolänis genannt wurde. Sieh vorhergehenden Artikel.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”