Colchicvs Draco

COLCHICVS DRACO, ( Tab. V.) war des Typhons und der Echidna Sohn, Hygin. Præf. p. 12. oder entstund auch nur aus dem Eyter des Typhons, den er fallen ließ, als ihn Jupiter mit dem Blitze verwundete. Schol. Apollon. ad lib. II. v. 1214. Er hütete hiernächst das goldene Vließ, daß er dabey niemals schlief, Apollon. l. c. v. 1213. jedoch aber zuletzt von der Medea hingerichtet wurde. Diod. Sicul. lib. IV. c. 49. p. 175. Sieh Medea.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Draco Colchicvs — DRACO COLCHICVS, sieh Colchicus Draco …   Gründliches mythologisches Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”