Comaevs

COMAEVS, i, ein Beynamen des Apollo, welcher insonderheit zu Selencia verehret wurde, von da aber dessen Statüe endlich nach Rom in den Tempel des palatinischen Apollo kam. Als nachher die Soldaten in dessen Tempel zu Seleucia nach Schätzen suchten, und ein kleines Loch eröffneten, so stieg ein so giftiger Dampf heraus, daß er die Länder von gedachter Stadt an bis an den Rhein, mit einer ganz ungemeinen heftigen Pestilenz ansteckete. Marcellin. ap. Gyrald. Synt. V. p. 245.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”