Crenaevs

CRENAEVS, i, ( Tab. XIV.) einer von den Centauren auf des Pirithous Beylager, welcher auszureißen suchte, als er sah, daß es zu sehr über sein Geschlecht hergieng. Indem er aber sich aufder Flucht noch einmal umsah, so warf ihn Dryas mit einem Wurfspieße zwischen die beyden Augen in den Kopf, daß er ebenfalls umkam. Ovid. Metam. XII. v. 313. Den Namen hat er von κρήνη, fons, Heins. ad eumd. l. c. und hieß ungefähr so viel, als Fontanus.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”