Aegyptivs

AEGYPTIVS, i, Gr. Αἰγυπτιος, ου, ein Beynamen Jupiters, wovon aber keine Ursache angegeben wird. Gyrald. Synt. II. p. 92. Da es aber auf des Parmenides Zeugniß ankömmt, welcher saget Αἰγύπτιε ζεῦ Νεῖλε, so dürfte es vielleicht so sehr nicht gefehlet seyn, wenn man glaubete, daß er den Nil der Aegyptier Jupiter genennet habe, da denn solcher Name kein Geheimniß enthalten würde.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aegyptivs [1] — AEGYPTIVS, i, ein Beynamen des Apollo, welchem, unter gleicher Benennung mit dem Aesculapius, Antonin einen Tempel erbauete. Pausan. Corinth. p. 27 …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Aegyptivs [2] — AEGYPTIVS, i, ein bekannter Beynamen des Herkules, welcher selbst ein Aegyptier, und zwar insonderheit des Nilus Sohn, soll gewesen seyn Cicero de N.D. lib. III. p. m. 1197. a. Es verehreten ihn auch daher die Aegyptier sehr heilig, und glaubeten …   Gründliches mythologisches Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”