Agýievs

AGÝIEVS, ëi, Græc. Ἀγυιεὺς, έως, oder welches einerley ist, Agyiata, æ, Gr. Ἀγυιάτης, ου, Steph. Byz. in Ἀγυια. ein bekannter Beynamen des Apollo, welchen er von ἀγυιὰ, eine Gasse in einer Stadt, hat, weil er für einen Vorsteher derselben geachtet, Macrob. Sat. lib. I. c. 9. oder auch auf solchen verehret wurde, und ihm daher vor den Häusern die ihm gewidmeten ἀγυιεῖς, oder besondern spitzig zulaufenden Säulchen aufgerichtet waren. Steph. l. c. Cf. Hesych. in Ἀγυιεὺς, & Desprez ad Horat. Carm. lib. IV. Od. 6. v. 28. Er hatte hiernächst seine besondern Statüen zu Tegea, Pausan. Arcad. c. 54. imgleichen zu Argis, Id. Corinth. c. 19. und verehreten ihn insonderheit die aus der Curia Acharna zu Athen, Id. Att. c. 32. wobey er auch oft unter diesem Namen allein verstanden wird, ohne daß eben der eigentliche Namen Apollo dazu gesetzet werde. Horat. l. c. & Paus. Phoc. c. 5.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”