Alcimache

ALCIMĂCHE, es, Gr. Ἀλκιμάχη, ης, ein Beynamen der Minerva, der ihr von ἀλκὴ, die Stärke, und μάχομαι, ich streite, gegeben worden, und also seine Absicht auf deren Tapferkeit und Stärke, als einer Göttinn des Krieges, hat. Suid. in Ἀλκιμάχη, & Gyr. Synt. XI. p. 355.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Minerva — MINERVA, æ, Gr. Ἀθηνᾶ, ᾶς, Poët. Ἀθήνη, ης, (⇒ Tab. X.) 1 §. Namen. Diesen hat sie nach einigen von minuo, Cicer. de N.D. l. II. c. 24. p. 1183. b. & l. III. c. 24. ich verringere, weil durch die Kriege, deren Göttinn sie mit ist, der Menschen… …   Gründliches mythologisches Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”