Acanthvs

ACANTHVS, i, Gr. Ἄκανθος, ου, der vorhergehenden Akanthis Bruder, der eben das Unglück hatte, von den verhungerten Pferden zerrissen zu werden, dabey aber auch in einen Vogel seines Namens verwandelt wurde, der bey uns unbekannt ist. Boeus apud Anton. Liberal. c. 7.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”