Amphissvs

AMPHISSVS, i, Gr. Ἄμφισσος, ου, ( Tab. XIV.) des Apollo und der Dryope Sohn, übertraf alle an Stärke, und erbauete die Stadt Oeta an dem Berge Oeta. Er errichtete auch dem Apollo zu Ehren einen Tempel in Dryopis, und, weil die Hamadryaden seine Mutter, als eine sterbliche Frau, auch zu einer ihres gleichen gemachet, so erbauete er diesen einen Tempel, und stiftete besondere Spiele dabey, in welchen er selbst den ersten Preis erhielt. Ant. Lib. Met. c. 32.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”