Andromachvs

ANDROMĂCHVS, i, Gr. Ἀνδρόμαχος, ου, ( Tab. XIX.) einer von des Aegyptus; 50 Söhnen, welcher von der Hero, als seiner Braut, die erste Hochzeitnacht, wie seine Brüder von den ihrigen, umgebracht wurde. Hygin. Fab. 170.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”