Makariew


Makariew

Makariew (Makarjew), 1) Kreis des russischen Gouvernements Kostroma (Großrußland), 108,000 Ew.; 2) Hauptstadt darin, an der Unsha; Vitriolsiederei, Gerbereien, etwas Handel, 7 Kirchen, 1 Kloster u. 4000 Ew.; 3) Kreis des russischen Gouvernements Nishegorod, an der Wolga, der Kirsenetz u. Watluja; 80,000 Ew.; 4) Hauptstadt darin, an der Wolga u. Kirsenetz; hat Kloster, zu welchem 5 Kirchen gehören; 2500 Ew.; sonst große Messe, seit 1817 nach Nishegorod verlegt. Anfertigung der sogenannten Makariewschen Koffer, roth u. blau angestrichen, mit Figuren bemalt u. lackirt.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Makariew — Makariew, russ. Flecken im Gouvern. Nischnei Nowgorod an der Olga, mit großartigen Messen, die seit 1816, wo M. abbrannte, nach Nischnei Nowgorod verlegt wurden …   Herders Conversations-Lexikon

  • Messe [2] — Messe. Im Mittelalter versammelten sich in den Städten, wo Kathedralen waren, an Tagen, wo bes. feierliche Messen gelesen wurden, eine große Menge Volks, u. Handelsleute fanden wegen dieses Zusammenflusses daselbst einen guten Markt. Bald wurde… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Nishnei-Nowgorod — (Nishagorod), 1) russisches Gouvernement, so v.w. Nishegorod; 2) Kreis darin, an der Oka u. Wolga, sehr fruchtbar; 125,000 Ew.; 3) Hauptstadt des Gouvernements u. des Kreises, an der Wolga u. Oka u. an der Straße von Moskau nach Sibirien, Sitz… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Liskŏwo — Liskŏwo, Flecken im russischen Gouvernement Nishegorod, Kreis Makariew, liegt an der Wolga, hat Schloß der Fürsten Grusinski, Leinwandfabrikation, Handel mit Pottasche u. Theer, Flußschifffahrt, besuchte Pferdemärkte u. 6000 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lobatschewskij — Lobatschewskij, Nikolaus Iwanowitsch, Mathematiker, geb. 2. Nov. (22. Okt.) 1793 in Makariew im Gouv. Nishnij Nowgorod, gest. 12./24. Febr. 1856 in Kasan, wo er studiert hatte, 1814–16 Adjunkt, dann außerordentlicher, seit 1822 ordentlicher… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Makarjew — (Makariew), 1) Kreisstadt im russ. Gouv. Nishnij Nowgorod, an der Wolga, mit Fabrikation von Holzkoffern, (1897) 1443 Einw. und dem schönen, von hohen Mauern umgebenen, im 14. Jahrhundert gegründeten Kloster M., zu dem 6 Kirchen gehören; war drei …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.