Makats


Makats

Makats, im Morgenlande eine Art Sophateppiche aus wollener Serge. Daher Antimakats, kleine gewebte, gehäkelte od. gestickte Decken od. Teppiche zum Auflegen auf die beiden gegenüberliegenden Armlehnen des Sopha's.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Makats — Makats, einfarbige, leicht geköperte Wollenstoffe in allen hellen Farben, werden in der Türkei zu Decken benutzt …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Teppich [1] — Teppich, 1) gewebte Decken von verschiedener Güte u. Feinheit, womit man Tische, Stühle, Sophas, Pianofortes u. den Fußboden bedeckt; werden sie zum Bekleiden der Wände benutzt, so heißen sie Tapeten (s.d.). Sie sind meist aus Kammwolle gewebt,… …   Pierer's Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.