Arkona

Arkona (Arkon), nordisches Vorgebirge auf der Insel Rügen in der Ostsee mit Leuchtthurm.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arkona — oder Arcona steht für: Arkona (Putgarten), Ortsteil der Stadt Putgarten Arkona (Qingdao), Insel Arkona (Band), eine russische Metalband Malte Arkona (* 1978), deutscher Fernsehmoderator ARKONA (FüWES), ein Führungs und Waffeneinsatzsystem der… …   Deutsch Wikipedia

  • Arkona — Saltar a navegación, búsqueda Arkona (Аркона) Información personal Origen Moscú, Rusia …   Wikipedia Español

  • Arkona — may refer to: * Cape Arkona on the German island of Rügen * Arkona, the Russian folk metal band * Arkona, a Polish black metal band * Arkona, Ontario * Arkona, a Dealer Management System (DMS) based in South Jordan, UT …   Wikipedia

  • Arkona — *Arkona, Vorgebirge auf Rügen, Deutschlands nördlichste Spitze, mit Überresten des Walls, welcher ehemals die wendische Festung A. umgab, in der sich Svantevits Tempel befand. König Waldemar I. von Dänemark eroberte 1168 nach blutigem Kampfe… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Arkona — Arkona, Vorgebirge auf der preuß. Insel Rügen, die nördlichste Spitze der Halbinsel Wittow, bildet einen 46 m über der Ostsee emporragenden Kreidefelsen. Auf der Spitze ein 24 m hoher Leuchtturm (im Umriß von Schinkel entworfen). Hier stand einst …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Arkona — Arkōna (Arkon), nördl. Vorgebirge (45 m) der Halbinsel Wittow auf der Insel Rügen, mit Leuchtturm (24 m). Hier der Burgring, 25 m hoher Burgwall (Jaromarsburg genannt), wo der 1168 vom dän. König Waldemar I. zerstörte Tempel des Wendengottes… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Arkona — Arkona, nördl. Vorgebirge der Insel Rügen, aus Kreidefels und Lehmmassen bestehend; hier stand der Tempel des Swantewit, den Waldemar I. von Dänemark 1168 zerstörte. Seit 1827 Leuchtthurm …   Herders Conversations-Lexikon

  • Arkona — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Arkona analogue à Arcona un quartier de la municipalité allemande de Putgarten un cap touristique au nord de l île allemande de Rügen, voir Kap Arkona la… …   Wikipédia en Français

  • Arkona — W. Slavic citadel temple of the war god Svantovit, built in the 9th–10th century AD and destroyed in 1168/69 by Christian Danes when they stormed the island of Rügen in the southwestern Baltic. According to Saxo Grammaticus, it was a log… …   Universalium

  • Arkona — (Kap Arkona); das nordliche, steil aufragende Vorgebirge der Insel Rugen, Mecklenburg Vorpommern, 46 m hoch, besteht aus Kreidegestein, tragt Leuchtturme und Signalstation …   Maritimes Wörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”