Malalarin


Malalarin

Malalarin (Gaab Garip, Hart Rivier), Fluß in Südafrika, einer der drei Hauptquellströme des Orangestromes (Garip), entspringt im Gebiete der Transvaalschen Republik, fließt südwärts u. mündet unterhalb Likationg im Koranalande in den Hai-Garip, nachdem er rechts den Mokara aufgenommen hat.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hartfluß — (Herzfluß, Malalarin, Kaub Garip), ist der nordwestlichste große Quellfluß des Oranje in Südafrika u. fließt aus dem Lande der Betschnanas nach S. dem Hauptstrome zu …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Gaab Garip — Gaab Garip, Fluß, so v.w. Malalarin …   Pierer's Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.