-witsch

-witsch, Endsylbe, wodurch die Slawen, namentlich die Russen, das Patronymikon bezeichnen, z.B. Alexandrowitsch, Pawlowitsch, Petrowitsch, Sohn Alexanders, Pauls, Peters. Die entsprechende Endung für die weibliche Patronymika ist -wna, z.B. Alexandrowna, Pawlowna, Petrowna, Tochter Alexanders etc.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”