Doliŏla

Doliŏla (lat.), 1) Gegend auf dem Forum romanum in Rom, s.d. (a. Geogr.); 2) Gegend auf dem Quirinalis, wo beim Überfall der Gallier[227] die Vestalinnen Heiligthümer in Fäßchen vergraben hatten.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”