Donnerau


Donnerau

Donnerau, Dorf im Kreise Waldenburg des preußischen Regierungsbezirks Breslau, hat 680 Ew., Ruinen des Hornschlosses.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Grzmiąca (Głuszyca) — Grzmiąca Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Radosno — (deutsch Dorf Freudenburg; davor Olbersdorf; auch Ullersdorf) ist ein nicht mehr existierendes Dorf im Powiat Wałbrzyski in der Woiwodschaft Niederschlesien in Polen. Es liegt neun Kilometer südlich von Wałbrzych und fünf Kilometer südwestlich… …   Deutsch Wikipedia

  • Burg Rogowiec — Alternativname(n): Hornschloss Burgentyp …   Deutsch Wikipedia

  • Gluszyca — Głuszyca …   Deutsch Wikipedia

  • Głuszyca — Głuszyca …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutscher Bezeichnungen polnischer Orte — In dieser Liste werden polnische Namen von Orten (Städte, Flüsse, Inseln etc.) den jeweiligen deutschen Bezeichnungen gegenübergestellt, die sie zu Zeiten trugen, als die Gebiete, in denen sie sich befinden, zum Deutschen Reich oder Österreich… …   Deutsch Wikipedia

  • Wüstegiersdorf — Głuszyca …   Deutsch Wikipedia

  • Hornschloß — Hornschloß, Ruine bei Donnerau in Schlesien …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Adolf Richter (SPD) — Adolf Richter (* 2. Januar 1900 in Donnerau, Landkreis Waldenburg, Schlesien; † 26. November 1973 in Goslar) war ein deutscher Politiker (SPD) und Mitglied des Niedersächsischen Landtages. Leben Adolf Richter absolvierte eine Lehrerausbildung,… …   Deutsch Wikipedia

  • Grzmiąca — ist ein polnischer Orts und Flussname: Ortsname: in der Woiwodschaft Lebus: Grzmiąca (Cybinka) (Grimnitz, Kreis Reppen/Brandenburg) in der Woiwodschaft Łódź: Grzmiąca (Brzeziny) in der Woiwodschaft Masowien: Grzmiąca (Wyśmierzyce) Grzmiąca (Żabia …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.