Donnersberg


Donnersberg

Donnersberg, 1) Spitze des nördlichsten Hardtgebirges im bairischen Kreise Pfalz, besteht aus Porphyr, ist sargähnlich abgedacht u. an seinen Abhängen haben die Regengüsse tiefe Schluchten (Thällen) eingetieft. Der höchste Punkt ist der Königsstuhl, dessen Höhe von 2076 bis 2102 Fuß angegeben wird; die schönste Fernsicht bietet der sogenannte Hirtenfelsen, u. die bemerkenswerthesten Thäler sind die Mordkammer, das Wildsteiner Thal, das Falkenhainer Thal, beide mit gleichnamigen Schloßruinen. Die Plattform des Berges hat 2000 Schritte im Durchmesser, theils kahles, theils Weideland u. einen ziemlich vertrockneten Teich. Der D. trägt Eichen, Buchen u. Kastanien. Nach ihm hieß 2) ein ehemaliges Departement Frankreichs, 84 QM., 426,000 Ew., Hauptstadt Mainz; 3) (Milleschauer Berg), höchster Berg des böhmischen Mittelgebirges im Kreise Böhmisch-Leippa, 2646 Fuß hoch.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Donnersberg — Donnersberg, 1) Berggruppe in der bayr. Pfalz, bei Kirchheimbolanden, die höchste Erhebung des Pfälzer Berglandes, von sargähnlicher Gestalt und, obwohl nur 687 m hoch, weithin gesehen. Der Berg, aus Porphyr bestehend, ist 11 km lang und 4 km… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Donnersberg — Donnersberg, sargähnliche Berggruppe in der bayr. Pfalz, mit dem Königstuhl (687 m). – D., höchster Punkt (835 m) des Böhm. Mittelgebirges, unweit Teplitz, nach dem Dorfe Mileschau auch Mileschauer genannt …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Donnersberg — Donnersberg, die höchste Spitze der rheinbayer. Vogesen, 2100 hoch, mit der Felsmasse Königsstuhl und prachtvoller Aussicht. Von ihm hieß 1793 bis 1814 ein franz. Departem. (Départem. du Monttonnerre). – D., Milleschauer Berg, die höchste Spitze… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Donnersberg — pd3 Donnersberg Donnersberg von Steinbach aus gesehen Höhe …   Deutsch Wikipedia

  • Donnersberg — For the Czech mountain, see Milešovka Donnersberg The Donnersberg seen from Steinbach Height 687 m above sea level (2 …   Wikipedia

  • Donnersberg — Arrondissement de Mont Tonnerre Arrondissement de Mont Tonnerre Donnersbergkreis …   Wikipédia en Français

  • Donnersberg — Recorded in several forms including Donner, Donnerer, Donderer, Daunderer, Dundrer, Tonna and Thuna, this is a Germanic and Askenasic surname. As a personal or baptismal name it probably originates from the medieval word thuna , although the… …   Surnames reference

  • Donnersberg — I Dọnnersberg,   Fraktion der Frankfurter Nationalversammlung, benannt nach ihrem Versammlungslokal, hatte sich im Juni 1848 von der Fraktion »Deutscher Hof« abgespalten. Unter der Führung von J. Fröbel und L. Simon vertraten die rd. 50… …   Universal-Lexikon

  • Donnersberg — h. CZ Milešovka …   Wiener Dialektwörterbuch

  • Donnersberg (Begriffsklärung) — Donnersberg bezeichnet einen Berg in der Pfalz, siehe Donnersberg; einen Berg zwischen den Ortschaften Wormeln, Welda und Germete, Ortsteile Warburgs, Donnersberg (Wormeln) einen Berg im Böhmischen Mittelgebirge, siehe Milešovka; eine Fraktion in …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.