Doppelheirath


Doppelheirath

Doppelheirath, so v.w. Bigamie, s.d.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schlesien [2] — Schlesien (Gesch.). I. Älteste Geschichte. S. wurde Anfangs von Germanen bewohnt, namentlich von Marsignern, Buriern, Lygiern; nach deren Wegzug in der Völkerwanderung drängten sich Slawen ein; als erste werden die Chrobaten genannt, dann im 6.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bresson — (spr. Bressong), Charles, Comte de B., aus einer lothringischen Familie, geb. 1798 in Paris, wurde durch Hyde de Neufville im damals bereits neu entstandenen Staate Columbia als Geschäftsträger accreditirt, erhielt nach der Revolution von 1830… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Maria von Medicis — Maria von Medicis, die Tochter Franz II. von Medicis, Großherzogs von Toscana und Anna s von Oestreich, geb. den 26. April 1573, eine Frau, die in der Geschichte eine so große Rolle gespielt hat, über deren frühe Jugend uns die Schriftsteller… …   Damen Conversations Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.