Doppeltreppe


Doppeltreppe

Doppeltreppe, eine Art der gebrochenen Treppen, s.u. Treppe.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pfarrkirche Heilig Kreuz (Assmannshausen) — Die Heilig Kreuz Kirche in Assmannshausen Heilig Kreuz ist eine katholische Pfarrkirche in Assmannshausen und gehört zum Bistum Limburg. Seit 2002 ist die Pfarrkirche Heilig Kreuz Teil des UNESCO Welterbes Oberes Mittelrheintal. Inhaltsverzeichn …   Deutsch Wikipedia

  • Persepŏlis — Persepŏlis, die eine u. zwar die jüngste der vier Hauptstädte des alten Perserreiches, lag in einer fruchtbaren Ebene, unweit der Vereinigung des Medos mit dem Araxes; das Königsschloß war mit einer dreifachen Mauer umgeben, von denen die… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Teopanzolco — Haupttempel Teopanzolco ist eine freigelegte archäologische Tempelzone etwa 1,5 Kilometer nordöstlich des Zentrums von Cuernavaca, der Hauptstadt des mexikanischen Bundesstaates Morelos mitten in Wohn und Industriegebieten. Die Bauten… …   Deutsch Wikipedia

  • Altes Museum — Das Alte Museum in Berlin Das Alte Museum (bis 1845 Königliches Museum) auf der Berliner Museumsinsel wurde 1825 bis 1828 von Karl Friedrich Schinkel im Stil des Klassizismus errichtet und beherbergt heute die Antikensammlung der Staatlichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Altes Museum (Berlin) — Das Alte Museum in Berlin Das Alte Museum (bis 1845 Königliches Museum) auf der Berliner Museumsinsel wurde 1825 bis 1828 von Karl Friedrich Schinkel im Stil des Klassizismus errichtet und beherbergt heute die Antikensammlung der Staatlichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Bautzener Rathaus — Das Rathaus von Bautzen Daten Ort Bautzen, Sachsen Baumeister …   Deutsch Wikipedia

  • Eimbecksches Haus — Das Eimbecksche Haus beim Brand 1842. (Treppeneingang lag zum Dornbusch) …   Deutsch Wikipedia

  • Heinzelmännchen — Die Heinzelmännchen waren der Sage nach Kölner Hausgeister. Sie verrichteten nachts, wenn die Bürger schliefen, deren Arbeit. Da sie dabei jedoch beobachtet wurden, verschwanden sie für immer. Neben ihrer Kleinheit zeigen auch typische Attribute …   Deutsch Wikipedia

  • Ispica — Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehlt …   Deutsch Wikipedia

  • Jekaterinenpalais — Der Katharinenpalast, auch Jekaterinenpalais oder Großer Palast (Екатерининский дворец), befindet sich in Puschkin (früher Zarskoje Selo), etwa 25 Kilometer südlich von Sankt Petersburg. Der Palast war einst Zarenresidenz, wurde nach schwersten… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.