Dornfortsatz


Dornfortsatz

Dornfortsatz (Anat.), so v.w. Dorn 4).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dornfortsatz — Ein Dornfortsatz ist ein von der Wirbelsäule ausgehender, rückenwärts (dorsal) gerichteter Fortsatz eines Wirbels (Processus spinosus), siehe Wirbel (Anatomie) #Dornfortsatz der Fortsatz eines Dendrits (Nervenzelle), siehe Dornfortsatz (Dendrit) …   Deutsch Wikipedia

  • Dornfortsatz — Dọrn|fort|satz 〈m. 1u; Anat.〉 nach hinten gerichteter Wirbelfortsatz * * * Dọrn|fort|satz, der (Anat.): nach hinten gerichteter Fortsatz eines Wirbels. * * * Dornfortsatz,   Procẹssus spinosus, Anatomie: der unpaare, nach hinten gerichtete… …   Universal-Lexikon

  • Dornfortsatz — Dọrnfortsatz vgl. Processus spinosus (vertebrae) …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Dornfortsatz — Dọrn|fort|satz (Medizin nach hinten gerichteter Wirbelfortsatz) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Dornfortsatz (Dendrit) — Übergeordnet Dendrit Gene Ontology …   Deutsch Wikipedia

  • Columna vertebralis — MRT der Wirbelsäule Die Wirbelsäule (lat.: Columna vertebralis, griech. rhachis) ist in ihrer Gesamtheit das zentrale tragende Konstruktionselement der Wirbeltiere. Sie bildet nicht nur die knöcherne Mitte des Körpers, sie verbindet auch alle… …   Deutsch Wikipedia

  • Deckplatte — Als Wirbel (lat. vertebra) wird in der Anatomie das knöcherne Element der Wirbelsäule bezeichnet. Der Wirbel besteht aus dem Wirbelkörper, dem Wirbelbogen, zwei Querfortsätzen (je einer rechts und links), dem Dornfortsatz und vier… …   Deutsch Wikipedia

  • Processus spinosi — Als Wirbel (lat. vertebra) wird in der Anatomie das knöcherne Element der Wirbelsäule bezeichnet. Der Wirbel besteht aus dem Wirbelkörper, dem Wirbelbogen, zwei Querfortsätzen (je einer rechts und links), dem Dornfortsatz und vier… …   Deutsch Wikipedia

  • Processus spinosus — Als Wirbel (lat. vertebra) wird in der Anatomie das knöcherne Element der Wirbelsäule bezeichnet. Der Wirbel besteht aus dem Wirbelkörper, dem Wirbelbogen, zwei Querfortsätzen (je einer rechts und links), dem Dornfortsatz und vier… …   Deutsch Wikipedia

  • Processus transversi — Als Wirbel (lat. vertebra) wird in der Anatomie das knöcherne Element der Wirbelsäule bezeichnet. Der Wirbel besteht aus dem Wirbelkörper, dem Wirbelbogen, zwei Querfortsätzen (je einer rechts und links), dem Dornfortsatz und vier… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.