Lachgas


Lachgas

Lachgas (Chem.), so v.w. Lustgas, s.u. Stickstoff.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lachgas — (Lustgas), soviel wie Stickstoffoxydul …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lachgas — Lachgas, s.v.w. Stickstoffoxydul, s. Stickstoffoxyde …   Lexikon der gesamten Technik

  • Lachgas — Lachgas, s. Lustgas …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Lachgas — ↑Stickoxidul …   Das große Fremdwörterbuch

  • Lachgas — Strukturformel Allgemeines Name Distickstoffoxid (INN) Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Lachgas — Distickstoffoxid; Distickstoffmonoxid * * * Lạch|gas 〈n. 11; unz.〉 früher zur Narkose angewendetes Distickstoffoxid, N2O, ruft Lachlust hervor * * * Lạch|gas [nach der Wirkung beim Einatmen]: als Inhalationsnarkotikum benutztes Distickstoffoxid …   Universal-Lexikon

  • Lachgas — Lạchgas: farbloses, geruchloses und ungiftiges Gas, das in der Zahnmedizin und Geburtshilfe im Gemisch mit Sauerstoff bzw. Halothan als Narkosemittel verwendet wird …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Lachgas — Lạch|gas …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Lachgas-Einspritzung — Eine Lachgas Druckflasche des Herstellers NOS, wie sie in Pkw verwendet werden könnte. Lachgaseinspritzung ist eine Methode zur Leistungssteigerung von Verbrennungsmotoren mit Hilfe des Sauerstoffträgers Distickstoffmonoxid (Lachgas).… …   Deutsch Wikipedia

  • Nur mit Lachgas — Filmdaten Deutscher Titel: Lass sie lachen Originaltitel: Leave em Laughing Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1928 (1927) Länge: 21 Minuten Stab …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.