Lachĕsis


Lachĕsis

Lachĕsis, 1) eine der Parzen, s.d.; 2) so v.w. Rautenschlange; 3) (Schlangengift), das aus den Giftzähnen der Trigonocephalus lachesis, einer brasilianischen Schlange, ausgedrückte Gift; eines der wichtigsten Heilmittel der Homöopathie, dem Speichel ähnlich, aber weniger zäh, ins Grünliche spielend, gegen Andrang des Blutes mit Kopfweh, bes. für Frauen zur Zeit der Katamenien, Gesichtsrose, Zahnschmerzen, Magenschmerz, Asthma, Fußgeschwüre, Lähmungen, Gelbsucht, veraltete Krätze, Wechselfieber angewendet.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lachesis — Lachesis …   Wikipédia en Français

  • Lachesis — can be:* Lachesis (mythology), one of the Moirae the personification of destiny in Greek mythology. * Lachesis (genus), a group of venomous pit vipers (snakes) also referred to as bushmasters. * The asteroid 120 Lachesis. * Razer USA Ltd, a… …   Wikipedia

  • Lachesis — ist: der wissenschaftliche Name einer Gattung der Grubenottern, siehe Buschmeister in der griechischen Mythologie eine der Töchter des Zeus, siehe Lachesis (Mythologie) ein Asteroid des äußeren Asteroiden Hauptgürtels, siehe (120) Lachesis …   Deutsch Wikipedia

  • lachesis — ● lachesis nom féminin (de Lachésis, nom mythologique) Crotale terrestre d Amérique du Sud, sans cascabelle, pouvant atteindre 3 m de long, peu agressif, mais à la morsure dangereuse …   Encyclopédie Universelle

  • Lachesis — [lak′i sis] n. [L < Gr lachesis, lit., lot < lanchanein, to obtain by lot or fate, happen] Gr. & Rom. Myth. that one of the three Fates who determines the length of the thread of life …   English World dictionary

  • Lachĕsis [1] — Lachĕsis, Schlange, s. Rautenschlange …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lachĕsis [2] — Lachĕsis, eine der Parzen oder Moiren (s. d.) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lachesis — Lachĕsis, eine der drei Moiren (s.d.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Lachesis — Lachesis, eine der 3 Parzen, s. d …   Herders Conversations-Lexikon

  • Lachesis — LACHĔSIS, is, Gr. Λάχεσις, εως, (⇒ Tab. I.) eine der drey Parcen, welche den Namen von λαγχάνειν, losen, hat, entweder, weil einem jeden Menschen sein Schicksal alsofort bey seiner Geburt zugetheilet wird; Phurnut. de N.D. c. 13. oder doch einem… …   Gründliches mythologisches Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.