Lackmuskraut


Lackmuskraut

Lackmuskraut, ist Crozophora tinctorea.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lackmuskraut — Lackmuskraut, s. Crozophora …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lackmuskraut — Lackmuskraut, s. Crozophora …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Lackmuskraut — Lạckmuskraut,   Chrozophora tinctoria, einjähriges, im Mittelmeergebiet verbreitetes Wolfsmilchgewächs, das blauen oder roten Farbstoff liefert.   …   Universal-Lexikon

  • Crozophŏra — Juss. (Chrozophora Neck., Lackmuskraut, Krebskraut), Gattung der Euphorbiazeen, meist einjährige Kräuter mit abwechselnden, einfachen Blättern, unscheinbaren Blüten in kurzen, achselständigen Trauben und dreiköpfigen, mehrsamigen Kapseln. Sieben… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Crozophora — Crozophŏra Neck., Fransenträger, Pflanzengattg. der Euphorbiazeen. C. tinctorĭa Juss. (Lackmuskraut, Färbecroton), am Mittelländ. Meer, liefert das Lackmus oder Tournesol (blaue Bezetten) …   Kleines Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.