Ladewasserlinie eines Schiffes


Ladewasserlinie eines Schiffes

Ladewasserlinie eines Schiffes, die Linie am Wasser, bis zu welcher ein Schiff taucht, wenn es die völlige Ladung an Bord hat.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wasserlinie — Wasserlinie, die Grenze zwischen dem eingetauchten (dem lebendigen Werk) und dem über Wasser befindlichen Teil (dem toten Werk) eines Schiffes. Konstruktionswasserlinie, die Linie, bis zu der das Schiff, nachdem es fertig ausgerüstet ist,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.