Ladons


Ladons

Ladons (spr. Ladongs), 1) im Tarokspiel Karten, welche weder Taroks noch Bilder sind; 2) auch in anderen Spielen die Karten, welche nicht Figuren od. Trumpf sind.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nidhöggr — Am Weltenbaum kämpft der Hirsch mit der Schlange (Nidhöggr?). Relief der inneren Seitenwand der Stabkirche von Urne in Sogn (Norwegen). Nidhöggr nagt von unten an Yggdrasil. Nidhöggr, auch …   Deutsch Wikipedia

  • Asópis — ASÓPIS, ĭdos, Gr. Ἀσωπὶς, ίδος, (⇒ Tab. XXIV.) eine von den Töchtern des Asopus, welche er mit der Methone, Ladons Tochter, zeugete. Diod. Sic. lib. IV. c. 74. p. 190 …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Asopvs — ASOPVS, i, Gr. Ἀσωπὸς, ου, (⇒ Tab. XXIV.) 1 §. Aeltern. Diese waren nach einigen Oceanus und Tethys, Diod. Sic. lib. IV. c. 74. p. 190. nach andern Pero und Neptun, Acusilaus ap. Apollod. lib. III. c. 11. nach den dritten Jupiter und Eurynome,… …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Daphne — DAPHNE, es, Gr. Δάφνη, ης, (⇒ Tab. III.) des Peneus, Hygin. Fab. 203. oder, nach andern, des Ladons und der Erde, Tzetz. ad Lycophr. v. 6. und, nach den dritten, des Amikles Tochter, hatte ihr einiges Vergnügen an der Jagd, und war daher der… …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Evander — EVANDER, i, Gr. Ἔυανδρος, ου, (⇒ Tab. XV.) 1 §. Namen. Diesen sehen einige nicht für den eigentlichen Namen dieses Königes an, sondern wollen, daß er ihm nur, als ein Lobspruch, sowohl wegen seiner eigenen Mannheit und Tapferkeit, als derer… …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Isménvs [1] — ISMÉNVS, i, (⇒ Tab. XXIV.) einer von des Asopus beyden Söhnen, welche er mit der Merope, Ladons Tochter, zeugete. Diod. Sic. lib. IV. c. 74. p. 190 …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Metópe — METÓPE, es, Gr. Μετώπη, ης, (⇒ Tab. III.) Ladons Tochter, und Gemahlinn des Asopus, mit welcher solcher den Ismenus und Pelagon, nebst noch zwanzig Töchtern zeugete. Apollod. l. III. c. 11. §. 6. Einige nennen letztern auch Pelasgus und sie… …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Methone — METHONE, es, (⇒ Tab. III.) Ladons Tochter. Sieh Metope …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Pelasgvs [1] — PELASGVS, i, (⇒ Tab. XXIV.) des Asopus Sohn, welchen er mit Ladons Tochter, Methone, zeugete. Diod. Sic. l. IV. c. 74. p. 190. Andere nennen ihn auch Pelagon. Apollod. l. III. c. 11. §. 6 …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Penévs — PENÉVS, ëi, Gr. Πηνειὸς, ου, welcher seinen Namen einem Flusse in Thessalien gab, war des Oceans und der Tethys Sohn, und zeugete mit der Nymphe Kreusa den Hypseus und die Stilbe. Diod. Sic. l. IV. c. 71. p. 189. Er war nach einigen zugleich ein… …   Gründliches mythologisches Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.