Lafayette [2]


Lafayette [2]

Lafayette (spr. Lafaijett), 1) Grafschaft im Staate Mississippi (Nordamerika), 38 QM., von den Tallahatchie u. Yocknapatalsa Rivers durchflossen; Laubholzwaldungen (vorzüglich Eichen, weiße Wallnuß etc.); Producte: Mais, Baumwolle; Bienenzucht; die New Orleans-Nashville Eisenbahn durchschneidet die Grafschaft; Dampfschifffahrt auf dem Tallahatchie. Grund u. Boden war früher im Besitz der Chickasaw Indianer, welche 1838 gänzlich zurückgedrängt wurden; 1850: 14,069 Ew., worunter 5719 Sklaven; Hauptstadt: Oxford; 2) Kirchspiel (Parish) im Staate Louisiana, 16 QM., vom Vermilion River durchflossen; Producte: Baumwolle, Zucker, Mais; Rindvieh; Dampfschifffahrt auf dem Vermilion; 1850: 6720 Ew., worunter 3170 Sklaven; Hauptstadt: Vermilionville; [13] 3) Grafschaft im Staate Arkansas, 70 QM., vom Red River (mit Sulphur Fork) u. den Bodcan u. Danchite Bayous durchflossen; große Prairien; Producte: Mais, Baumwolle, Bataten, Rindvieh; 1850: 5220 Ew., worunter 3320 Sklaven; Hauptort: Lewisville; 4) (früher Lillard), Grafschaft im Staate Missouri, 29 QM.; Flüsse: Missouri River, Big Snybar u. Terre Beau Creeks u. der Salt Fork des Blackwater River; große Waldungen; Producte: Mais, Weizen, Hafer, Hanf; Rindvieh, Pferde, Schweine; Steinkohlen. L. gehört zu den am bestangebauten Grafschaften des Staates; 1850: 13,690 Ew., worunter 4615 Sklaven; Hauptstadt: Lexington; 5) Grafschaft im Staate Wisconsin, 304 QM., vom Fevre River u. Pekalonike River durchflossen; Producte: Mais, Weizen, Hafer, Kartoffeln; Schweine; Blei u. Kupfer; 1847 organisirt; 1850: 11,531 Ew.; Hauptstadt: Shullsburg; 6) Städtischer Bezirk mit Postamt (Posttownship) in der Grafschaft Onondaga des Staates New York; 3000 Ew.; 7) (früher Chattooga), Hauptort der Grafschaft Walker im Staate Georgia; 8) so v.w. Chambers Court House; 9) Hauptort der Grafschaft Macon im Staate Tennessee; 10) Städtischer Bezirk (Township) in der Grafschaft Coshocton des Staates Ohio, am Muskingum River u. Ohio Kanal; 1200 Ew.; 11) Städtischer Bezirk in der Grafschaft Medina im Staate Ohio; 1500 Ew.; 12) Städtischer Bezirk in der Grafschaft Van Buren im Staate Michigan; 1200 Ew.; 13) Städtischer Bezirk in der Grafschaft Floyd im Staate Indiana; 1400 Ew.; 14) Hauptstadt der Grafschaft Tippecanoe im Staate Indiana, am Wabash River u. Wabash-Erie Kanal; 10 Kirchen, 4 Banken, Seminar, Eisenschmelzereien, Papiermühlen, Handel mit Getreide u. geräuchertem Schweinefleisch, fruchtbare Umgegend; Eisenbahnverbindung mit Indianopolis u. Crawfordsville; 1825 angelegt, rasch emporblühend; 1853 über 8000 Ew.; 15) Städtischer Bezirk mit Postamt in der Grafschaft Walworth des Staates Wisconsin; 1200 Ew.; 16) eine große Anzahl kleinerer Orte in verschiedenen anderen der Vereinigten Staaten; 17) große Vorstadt von New Orleans; 18) s. Fayette.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • LaFayette — Lafayette, LaFayette oder La Fayette ist der Name folgender Personen: Familien und Zuname: Marie Joseph Motier, Marquis de La Fayette (1757 1834), französischer General im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg Marie Louise Angélique Motier,… …   Deutsch Wikipedia

  • Lafayette — Lafayette, LaFayette, or La Fayette may refer to:People* General Gilbert du Motier, marquis de La Fayette ( initially Marquis de Lafayette until June 1790 when he abolished and permanently renounced his noble title ), French general and… …   Wikipedia

  • Lafayette — Lafayette, LaFayette oder La Fayette ist der Name folgender Personen: Familien und Zuname: Andrée Lafayette, französische Schauspielerin (1903) Marie Joseph Motier, Marquis de La Fayette (1757–1834), französischer General im Amerikanischen… …   Deutsch Wikipedia

  • LaFayette — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Sommaire 1 Famille Motier de La Fayette 2 Toponymes 2.1 …   Wikipédia en Français

  • Lafayette — Lafayette, CA U.S. city in California Population (2000): 23908 Housing Units (2000): 9334 Land area (2000): 15.204084 sq. miles (39.378394 sq. km) Water area (2000): 0.209509 sq. miles (0.542627 sq. km) Total area (2000): 15.413593 sq. miles… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Lafayette — puede referirse a: Biografías: Marqués de La Fayette, militar y político francés, héroe de la Guerra de Independencia de los Estados Unidos (1757 1834); Madame de La Fayette, escritora francesa (1634 1693); Lafayette Ronald Hubbard , creador de… …   Wikipedia Español

  • Lafayette — (Оломоуц,Чехия) Категория отеля: 4 звездочный отель Адрес: Alšova 8, Оломоуц, 77900, Чехия …   Каталог отелей

  • Lafayette —   [lɑːfei et], Stadt in Louisiana, USA, westlich von Baton Rouge, 94 400 Einwohner; katholischer Bischofssitz; Universität (gegründet 1898); Nahrungsmittelindustrie; liegt in einem Gebiet mit Erdöl , Erdgas , Schwefel und Steinsalzförderung.  … …   Universal-Lexikon

  • LaFayette — LaFayette, KY U.S. city in Kentucky Population (2000): 193 Housing Units (2000): 83 Land area (2000): 0.268531 sq. miles (0.695491 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.268531 sq. miles (0.695491 sq …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Lafayette, CA — U.S. city in California Population (2000): 23908 Housing Units (2000): 9334 Land area (2000): 15.204084 sq. miles (39.378394 sq. km) Water area (2000): 0.209509 sq. miles (0.542627 sq. km) Total area (2000): 15.413593 sq. miles (39.921021 sq. km) …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Lafayette, CO — U.S. city in Colorado Population (2000): 23197 Housing Units (2000): 9115 Land area (2000): 8.850672 sq. miles (22.923133 sq. km) Water area (2000): 0.062352 sq. miles (0.161492 sq. km) Total area (2000): 8.913024 sq. miles (23.084625 sq. km)… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.