Lagussä


Lagussä

Lagussä (a. Geogr.), Eilande bei Tenedos im Ägäischen Meere, zu Mysien gehörig, jetzt Taochan Adassi.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Taschaninseln — (Kaninchen , Hafeninseln), Inseln an der Küste von Kleinasien, im Agäischen Meere, nördlich von Tenedos, südlich von Imbro, reich an Hafen u. Kaninchen; sonst Lagussä …   Pierer's Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.